INFO ++

1. Was muss ausser der Behandlung noch beachtet werden ?

Schaffen Sie ein Umfeld, das Vertrauen, Entspannung und Lust begünstigt.

2. Welche Vorsichtsmaßnahmen müssen bei Anwendung von KENERGON® beachtet werden ?

Nicht mehr als 9 Spraystösse pro Geschlechtsakt überschreiten. Nicht in die Augen, die Nase und den Mund sprühen. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie an anderen Erkrankungen leiden, Allergien haben oder andere Medikamente (auch bei Selbstmedikation) benutzen, auch wenn diese nur äusserlich angewendet werden.

 

3. Wie verwendet man KENERGON® ?

KENERGON®-Spray ist in Form einer kleinen Spraydose mit Dosierventil erhältlich, das bei jedem Sprühstoss eine genau bemessene Menge Wirkstoff freisetzt.
Die Peniseichel 5 bis 10 Minuten vor dem Geschlechtsakt besprühen. In der Regel genügen 3 bis 4 Sprühstösse. Die Anzahl der Sprühstösse kann jedoch von Patient zu Patient verschieden sein. Es wird empfohlen, die Anzahl der nötigen Sprühstösse zuerst im Eigenversuch festzustellen.
4. KENERGON® kann problemlos mit einem Kondom angewendet werden !

Halten Sie sich an die Dosierung, die in diesem Prospekt angegeben ist oder von Ihrem Arzt verschrieben wird. Wenn Sie das Gefühl haben, das Medikament wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie darüber mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

5. Wann darf KENERGON® nicht angewendet werden ?

Bei Überempfindlichkeit auf einen seiner Bestandteile. Der Verzögerungs-Spray ist für die Behandlung der eher selten vorkommenden organisch bedingten Fälle des vorzeitigen Samenergusses nicht geeignet.

6. Hat KENERGON® irgendwelche unerwünschte Nebenwirkungen  ?

In seltenen Fällen ist eine lokale Reizung festgestellt worden, die jedoch den Abbruch der Behandlung nicht erforderte.

7. Was ist ferner zu beachten ?

Dieser Spray ist ausschliesslich für die externe Anwendung bestimmt. Den Spray ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht direkt in offene Flammen oder auf glühende Gegenstände sprühen. Die Spraydose nicht gewaltsam beschädigen oder ins Feuer werfen. Der Spray enthält kein FCKW.
Vor Hitzeeinwirkung schützend aufbewahren. Das Medikament darf nur bis zu dem auf der Sprühdose unter "EXP" bezeichneten Datum verwendet werden. Konsultieren Sie weiter Ihren Arzt oder Ihren Apotheker, die über ausführliche Fachinformationen verfügen. 

8. Zusätzliche Informationen ?

KENERGON®-Spray ist ein Medikament, lesen Sie deshalb bitte den beiliegenden Prospekt.

9. Wo und in welchen Packungen ist KENERGON® erhältlich ?

KENERGON® ist in der Schweiz in allen Apotheken ohne ärztliches Rezept erhältlich. Es ist in einer Sprühdose von 20 ml erhältlich, die für ungefähr 180 Sprühstösse ausreichen.

10. Informations

Pour tous renseignements complémentaires, contactez-nous : Tél. 022 782 55 42
ou info@magistra.com